Menu
Menü
X

Nachmittag für Seniorinnen und Senioren

Der ökumenische Nachmittag für Seniorinnen und Senioren ist eine Einrichtung der katholischen und evangelischen Kirchengemeinden Ginsheims. Etwa einmal im Monat laden die Gemeinden abwechselnd in das katholische Pfarrheim bzw. das evangelische Gemeindehaus ein. Alle Seniorinnen und Senioren sowie Interessierte sind herzlich willkommen.

Meistens verläuft der Nachmittag so: Begrüßung, manchmal eine kurze Besinnung, Gratulation an jene, die in den vergangenen Wochen ihren Geburtstag feiern durften, Kaffee trinken und ein thematischer Programmpunkt.

Für die Vorbereitung des Raums und das leibliche Wohl sorgt in beiden Gemeinden jeweils ein eigenes ehrenamtliches Team. Eine Arbeitsgruppe aus beiden Kirchengemeinden bereitet einen Jahresplan vor und stellt eine bunte Programmreihe zusammen. Meist sind dazu Referenten oder Musikgruppen eingeladen, die den Nachmittag mitgestalten und zur Information, Anregung oder Unterhaltung beitragen.

Die Teilnahme ist kostenlos – für eine kleine Spende (soweit Sie wollen und können) sind wir jedoch dankbar.

Die Veranstaltung findet in der Regel am ersten Mittwoch im Monat statt und beginnt jeweils um 15 Uhr.

Tanz für Seniorinnen und Senioren

Für alle, die Musik und Bewegung lieben und in einer guten Gemeinschaft etwas für ihre Gesundheit tun möchten: Tanz ist eine charmante Art der Gymnastik, die Körper, Geist und Seele guttut. Jede(r) kann mitmachen − ohne Vorkenntnisse und ohne einen Partner oder eine Partnerin mitbringen zu müssen. 

Die Musik kommt aus dem Gesellschaftstanz und der internationalen Folklore. Die Tanzformen sind abwechslungsreich: langsame und schnelle, leichte und schwerere Tänze. Jede(r) kann nach seinen Möglichkeiten mitmachen oder pausieren.

Schnuppern Sie unverbindlich reindonnerstags um 9:30 Uhr im evangelischen Gemeindehaus, Dammstraße 25. Der Kreis von zurzeit etwa 15 Frauen freut sich sehr über (männliche) Verstärkung.

top