Menu
Menü
X

Evangelischer Posaunenchor Ginsheim

 

Der Posaunenchor ist einer der größten Posaunenchöre der Landeskirche mit über 50 Bläserinnen und Bläsern. Er ist überregional bekannt und hatte Blechbläser der Spitzenklasse zu Gast wie German Brass, Minsk-Brass, Ensemble Classique, Harmonic-Brass, Women in Brass und den argentinischen Auswahl-Posaunenchor.

Neben unzähligen Konzerten prägen Gemeinschaftsveranstaltungen, Freizeiten, Ausflüge und Fahrten die Gemeinschaft.  

Historie des Posaunenchors

Nur fünf Jahre nach seiner Gründung 1927 wurde der Evangelische Posaunenchor Ginsheim 1933 von den Nationalsozialisten aufgelöst. In einem festlichen Gottesdienst am 6. Januar 1957 initiierten Pfarrer Wilhelm Blum und Chorleiter Friedrich Mendler die Neugründung. 13 junge Männer trafen sich am 11. Januar zur ersten Probe. Fast 20 Jahre bildete Friedrich Mendler junge Menschen aus und führte den Chor durch zahllose Gottesdienste, Konzerte und Auftritte. Seit 1977 liegt die Chorleitung in den Händen von Hans-Benno Hauf.

Weitere Infos finden Sie auf der Website des Posaunenchors.

KiGemGi
Ev.Posaunenchor

Ginsheimer Kantorei

Die Ginsheimer Kantorei − der vielseitige Chor im Rhein-Main-Gebiet

Singen Sie gerne? Suchen Sie einen gemischten Chor, ...
... der nicht auf eine bestimmte Stilrichtung festgelegt ist?
... der Wert auf Qualität legt?
... der geistliche und weltliche Chorliteratur singt?
... bei dem Sie auch projektbezogen mitsingen können?
... bei dem Sie viele nette Menschen treffen?
Dann sind Sie bei der Ginsheimer Kantorei genau richtig!

Hier geht's zur Website der Kantorei.

EvKiGiKleine Besetzung der Kantorei bei der Probe im Pfarrgarten mit der evangelischen Kirche im Hintergrunde
top