Menu
Menü
X

Gottesdienste in Corona-Zeiten

Wir feiern in unserer evangelischen Kirche Präsenzgottesdienste, zu denen wir Sie herzlich einladen. Seit 1. Oktober 2021 dürfen wieder mehr Menschen in unserer Kirche an Gottesdiensten teilnehmen, hier gilt nun die 3G-Regel.

Eine Anmeldung und die Kontakterfassung ist nicht mehr nötig.

Bitte berücksichtigen Sie zu Ihrem Schutz und zum Schutz Ihrer Mitmenschen das aktuelle Infektionsschutzkonzept.

Wir freuen uns auf Sie!

Zusammenfassung der wichtigsten Corona-Schutzmaßnahmen:

  • Es gilt die 3G-Regel: bitte zeigen Sie am Eingang Ihren Impfnachweis, Genesenennachweis oder ein offizielles aktuelles Test-Zertifikat zusammen mit einem Ausweisdokument, bei Schülerinnen und Schülern über 6 Jahre das Testheft oder ein Schülerausweis, Kinder unter 6 Jahren benötigen keinen Nachweis
  • Tragen einer FFP2- oder OP-Maske – beim Betreten und Verlassen der Kirche. Am Sitzplatz darf die Maske abgenommen werden
  • Abstand zu Personen mindestens 1,5 m – beim Betreten und Verlassen der Kirche, in der Kirche, im Treppenaufgang zur Empore
  • 2 m Abstand zur Brüstung auf der Empore
  • Sitzen nur auf ausgewiesenen Plätzen versetzt im Schachbrettsystem, das ermöglicht uns die Zahl der Teilnehmenden zu erhöhen
  • Maximal 60 Teilnehmende pro Gottesdienst, inklusive 15 Personen auf der Empore.
  • nur eingeschränkter Gemeindegesang mit medizinischer Maske

Details finden Sie im Schutzkonzept, zu dessen Einhaltung alle am Gottesdienst Teilnehmende verpflichtet sind. Bitte lesen Sie sich das Schutzkonzept durch:

Schutzkonzept zur Wiederaufnahme von Gottesdiensten in der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau

Alle Maßnahmen stehen unter dem Vorbehalt, dass sich die behördlichen Vorgaben ändern können – sowohl in Form von Verschärfungen als auch in Form von Lockerungen.

Weitere Infos im Zusammenhang mit Corona

Das Kirchengemeindebüro ist aufgrund von Corona zurzeit geschlossen: Sie erreichen uns aber per E-Mail und telefonisch unter 06144 2324. 

Das Gemeindehaus ist wieder für Gruppen der Ev. Kirchengemeinde Ginsheim geöffnet, s. Hygieneschutzkonzept für Gemeindehaus.

Die Tafel wird ihre Ausgabe in veränderter Form aufrecht erhalten. Es werden gepackte Tüten oder Kisten zur Abholung vor den Gemeindehäusern in Bischofsheim, Ginsheim und Gustavsburg zu den jeweiligen Ausgabezeiten bereitgestellt.

Bleiben Sie gesund und behütet!

top